DIGITAL.TRUST.


     Zusammen mit unseren global agierenden Technologiepartnern setzen wir auf skalierbare, industrietaugliche und zukunftsweisende Cloud-IT-System-Architekturen, ohne  dabei den Reifegrad der jeweiligen Technologie aus den Augen zu verlieren. Denn nichts ist aus Kundensicht schlimmer, als unbedachte und kostspielige Experimente in den Frühphasen von technologischen Fortschritten.

 

     Aus diesem Grund haben wir langfristige strategische Partnerschaften mit den "Global Playern" der Branche aufgebaut und setzen auf gemeinsame Entwicklungskooperationen. So entsteht aus einem Prototypen ein erprobter Pilot-Ansatz, der erst ab einem hinreichenden Reifegrad ins operative Umfeld eingebunden wird.

 

     In unseren Pilot-Projekten sind die Kunden von Beginn an eingebunden, als Teil des Umsetzungs- und Entwicklungskonsortiums. Die in dem Konsortium entwickelten Lösungen bringen wir dann in gemeinsamen Betreibergesellschaften in die Umsetzung. So ist jeder Beteiligte auch  in das Vorhaben "investiert". Dieses Vorgehen macht unsere innovativen Vorstöße erst möglich und erfolgreich.

 

     Die sich rasant entwickelnde Blockchain Technologie bietet für unsere innovativen Ansätze in der digitalen Wertschöpfungskette ein großes Potential. Dennoch verstehen wir die Technologie als "Mittel zum Zweck", nicht als Alzweck-Werkzeug. 

 

     Aktuell setzen wir zusammen mit einem Konsortium aus der  Food-Supply-Chain Branche einen blockchainbasierten Piloten um. Mit den beteiligten namhaften Unternehmen ist nach einem erfolgreichen Proof-of-Concept die Ausweitung und Öffnung des "Digitalen Ökosystems" beabsichtigt. 



HAUPTSITZ NEUMÜNSTER.


SCS BLOCKCHAIN GMBH

Brachenfelder Str. 78, 24534 Neumünster

info@scs-blockchain.de